Schluss mit der ewigen Sucherei

Irgendwie sind immer gerade die kleinen Dingelchen, die man braucht nicht da, wo sie eigentlich sein sollen.

Damit ist jetzt Schluss in meinem Nähzimmer. Hab mir einen Ordnungshüter an die Wand "genagelt"! Und wehe, irgendwas ist wieder nicht da, wo es hin gehört ... dann .... ja .... dann .... keine Ahnung :-)

Erst einmal ist also Friede und Ordnung ins Chaos eingezogen:



Mein Ordnungs-Tagwerk ist geschafft, jetzt kann ich wieder Stoffchaos verbreiten ...

Schönen Tag euch

eine dreiviertel Stunde später:

Es hat mir ja keine Ruhe gelassen ... der Gedanke "wenn schon, denn schon" ließ mich nicht los, also habe ich mal komplett Ordnung gemacht. Ein Körbchen für meine Umrechnungstabelle (die ist nämlich auch immer futsch) und eine Loseblatttasche haben auch noch den Platz gefunden:


Wenn das mal nicht ordentlich ist?


Kommentare