Ratzfatz - alles ab :-)

Ihr Lieben,

ich bin befreit und bereit :-)

Die Schiene vom Arm ist ab und die Fäden sind gezogen. Ich darf alles machen, was ich möchte mit dem Arm - sagte die Ärztin - weil ich sowieso nichts machen würde, was schmerzt. Ich muss mich noch daran gewöhnen, dass einige Hautpartien absolut taub sind, darunter auch der Ellenbogen ... und das fühlt sich krass komisch an.

Heute habe ich Probe genäht, nur Kleinigkeiten, aber ich freue mich darüber sehr.


Das Täschchen oben ist für mich und meine Brillen. Ich mag den Stoff sehr :-)
die Totenkopfhandytasche für den werten "Schwiegersohn" und das Zebra für meinen Lieblingsehemann.

Morgen geht es weiter ... :-)

Kommentare

  1. Ich fühlemich sehr geehrt... die Handytasche ist super uns wird nicht bei der Arbeit zum Einsatz kommen... ist fürs WE...

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts