Mein Nähzimmer :-)

Gestern bekam ich den "Schreibtisch" geschenkt und habe endlich einen Nähtisch, auf dem ich sogar quilten kann! Vorher hatte ich einen kleinen wackeligen Küchentisch, auf dem alles am Rutschen war. Eine Verbesserung, über die ich mich sehr freue. Nun kann ich euch auch einen Blick in mein Nähzimmer gestatten:


die Denk- und Entwurfsecke ...



und endlich wackelt und rappelt es nicht mehr ... bin so glücklich über diesen Tisch



und hier sitzen die Besucher und geben gern mal Tipps :-)


und ich habe schon wieder Täschchen im Kopf, denn heute kam ein Paket mit neuen Stoffen:


die unteren beiden sind aus Babycord ... aus dem grünen wird gleich eine Kulturtasche (Wunsch einer Bekannten!) ... also


wünsche euch immer genug Stoff unter der Nadel

und 

besseres Wetter!

Kommentare

  1. Hallo Edith,
    sieht geräumig aus Dein Nähbereich. Die Lösung mit den Jeanshosentaschen für kleines Werkzeug finde ich besonders praktisch.
    Mein Nähzimmer habe ich auch heute gerade umgeräumt: eine 2. Nähmaschine (Pfaff-Oldie) platziert. Für Fotos zum Veröffentlichen bin ich noch nicht bereit.
    Danke für den Einblick in Dein Reich.
    Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Edith,

    ein tolles Nähzimmer hast du...(aber schade, dass man deine Fotos nicht vergrößern kann)..und es geht doch nichts, über einen vernünftigen standfesten Tisch;-)


    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Klaudia,

    die Fotos lassen sich vergrößern ... also bei mir funktioniert das :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts