Postsack

Nicht wundern, ich habe schon wieder etwas genäht. Ich habe definitiv zu viel Zeit ... hm.

So richtig auf die Nerven ging mir bis eben meine Postablage auf der Fensterbank. Sieht doof aus und ist auch nicht so wirklich praktisch, weil alles auf den Haufen fliegt.

Abhilfe musste her - kurz nachgedacht - und ein Utensilo so umgeändert, dass es hoch genug ist, um die Briefe komplett zu "verschlucken".

Es steht von allein und damit der Sack auch authentisch ist, habe ich Leinen genommen:



Jetzt herrscht endlich Ordnung auf der Fensterbank und ich bin zufrieden :-)



Kommentare

  1. Liebe Edith,
    die Ideen gehen Dir wohl nie aus. Aber diese ist ja wirklich ganz besonders gut. Und dann auch noch der verarbeitete Stoff! Einfach SUPER!
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Gefaellt mir auch sehr gut!
    Schaut da ein kleines schwarzes Schaf um die Ecke :):)
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"