Kleinigkeiten :-)

Reißverschluss über? Schieber kaputt? Kein Thema ... kann frau Taschenbaumler oder Schlüsselanhänger draus machen:



ich bin gern für "nix-wegwerfen" :-)



ebenso verhält es sich mit den Stoffresten ... dieses Mal habe ich eine variable Buchhülle daraus genäht ...:




... und meine Tochter hat den Stoff für die Kulturtasche ebenfalls selbst genäht ... die Tasche habe ich dann gefertigt:



und weil Dienstag ist, schicke ich das jetzt zum


und natürlich stöbere ich noch bei den anderen Kreativen


übrigens gibt es bei Meitlisache ganz wunderbaren "Mädchenkram" zu sehen :-)


Kommentare

  1. Du hast wirklich tolle Ideen....und nun tritt auch Deine Tochter in Deine Fussstapfen ( schreibt man das mit 3 s???). Muss sagen, das mit dem Zebra vorne drauf hat sie auch ganz besonders gut hinbekommen.

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche und die Büchhülle sehen mega-gut aus! Bin echt hin und weg!
    Die Reissverschlussverwertung ist auch eine geniale Idee!
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Gute und dekorative Reißverschlussidee und gelungene Crazy-Flächen.
    Reißverschlussteile habe ich auch im "Materialdepot".
    Es ist leichter einen Schlitten (Schieber) zu ersetzen, als einen kaputten RV heraus zu trennen und einen neuen einzunähen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts