Geldbörse und Buchversteck

Gestern ist es mir zum ersten Mal gelungen, etwas nach Anleitung zu nähen. Eigentlich gucke ich ja und versuche dann, es nachzunähen. Bei dieser Geldbörse handelt es sich um ein Probeexemplar ... da müssen noch einige Dinge optimiert werden, aber ich denke, das bekomme ich auch in den Griff:



das nächste Mal nähe ich sie ganz aus Stoff, denn bei den Nahtzugaben bin ich etwas irritiert worden 

Das Schnittmuster für die Geldbörse bekommt frau hier als gratis E-Book: 



Buchhüllen kann frau nie genug haben:



Kommentare

  1. Schick schick, liebe Frau H. Die Geldbörse finde ich süß und würde sie auch gern nähen. Wo kann man denn die Anleitung dazu erwerben?

    lg, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina, das ist ein gratis E-Book ... den Link dazu habe ich jetzt unter der Börse vermerkt! Viel Spaß beim Nachnähen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, schon eingesammelt! *wink*

      lg, Katharina

      Löschen
  3. Hallo Edith,
    toll schaut die Geldbörse aus!
    die Buchhüllen machen gute Laune!
    LG Marle

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"