Meine Rettung

Frau brother hat sich ja dazu entschieden, die Weihnachtstage in der Werkstatt zu verbringen. Ok, soll sie doch ... wenn sie es nicht anders will. Bei Facebook tat ich meinen Kummer darüber kund. Und was soll ich sagen?

Ein netter Mensch (männlich) aus meiner Freundesliste las das, konnte meinen Kummer nachfühlen und schrieb mir, ich könne seine alte Maschine haben ... geschenkt! 

Da war ich schon baff. Gern nahm ich sein Angebot an. Und heute hat der beste Ehemann von allen sie abgeholt. Er hat schwer geschleppt daran, denn das gute Stück wiegt 14 kg!!!!

Vorfreude pur und dann packte ich sie aus:


Ich war spontanverliebt, denn die Privileg 450 ist etwa so alt wie ich und voll aus Metall. Daher das Gewicht! Bin ganz hingerissen, ehrlich!

Na gut, als ich noch Anfängerin war, hätte ich vermutlich da gesessen wie ein Ochs vorm Scheunentor ... aber jetzt weiß ich sie sehr zu schätzen. Sie hat einige Besonderheiten (wird von links eingefädelt und so weiter), aber wir werden uns sicherlich anfreunden.

Der edle Spender hat auf ihr seine Prüfungssachen genäht, er ist Dekorateur ... sie wird also problemlos all meine Wünsche erfüllen :-)

Hach ja, Weihnachten ist gerettet bzw. die nächsten Tage sind gerettet.

Ist das nicht schön?


ein Hinweis noch: die Linkparty Weihnachtsdekoration geht noch bis zum 23.12. ... ihr könnt gern noch mitmachen :-) 




Kommentare

  1. Na das ist doch schön, wenn man solche Freunde hat!!!!
    Freut mich für Dich :-)

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Tanja :-) ... werde gleich den ersten Probelauf versuchen

      Löschen
  2. Das freut mich auch für Dich! Ein edler Spender!!! Viel Spass mit der neuen, alten Nähmaschine!

    LG Marina

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Maschine, dann kann es ja wieder losgehen :)

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Teil und bestimmt viel stabiler als die Brother......obwohl jene eben gerade für Anfänger leichter zu bändigen ist. Lustig das....meine Brother wird inzwischen von den Jungs genutzt, ich arbeite mit einer modernen Bernina (sehr zufrieden bin) und kam nicht an einer uralten türkisen Husqvana vorbei.......die steht seit gestern bei mir. Weihnachtsgeschenke müssen sein :o)
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"