{DIY Skizzenbuch}

Ein neues Videotutorial ist entstanden. 


Zu sehen hier {Klick}

Ein ganz einfacher Grund ließ es mich machen: lag ich doch vorgestern wieder schlaflos im Bett und habe meine ganzen Ideen durchspielen lassen. Und? Wie immer keinen Zettel zur Hand, nichts da, um diese Ideen auch zu notieren!

Ich benötigte Abhilfe! Sofort! Gleich am Morgen suchte ich vorhandenes Material zusammen ... Fotoapparat auch dabei ... und los ging es!

Das Ergebnis entspricht dem, was ich }einfache Gestaltung{ nenne. Es kann natürlich noch viel bunter, schöner, fröhlicher, kreativer, verspielter - und sowieso - werden. Was mir persönlich am Ergebnis gefällt, es ist:

- robust
- ich kann es zusammenrollen und in die Tasche stecken
- individuell {könnte ja auch eins kaufen :-)}
- stabil {eine Buchbinderausbildung entfällt!}

Na eben meins! Wir werden ab jetzt ein unzertrennliches Team und es darf abends auch mit ins Bett :-).

Mein heutiges RUMS-Projekt.


{So long}

eure Frau H.

Kommentare

  1. Tolle Idee!
    Aber wenn ich das auch noch mit ins Bett nehme....habe ja schon das Handy mit dabei....dann streikt wahrscheinlich mein Mann...*lach*!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Einfach, aber toll! Jetzt kannst Du aber Ideen prodzieren.... bis das mal voll ist.
    Ich hätte da das Problem, dass mein Mann mich wohl killen würde, wenn ich ständig nachts das Licht anmachen würde, um zu skizzieren........
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ne super Idee.
    Vielen Dank fürs teilen!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Ich müsste dann in jedem Zimmer was liegen haben, und garantiert wäre es immer da, wo ich nicht bin! ;-)

    Aber wenn man das ordentlich durchorganisiert, dann ist das eine tolle Hilfe und du hast ja schon geschrieben, dass du es zusammenrollst und mitnimmst - also für dich die absolut perfekte Lösung.

    Was will man da noch mehr - danke fürs Zeigen! :-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ach ich liebe einfach alles was du machst!

    Sonnige Grüße

    Katrin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts