{Creadienstag}

Die liebste Schwiegermutter von allen hat mir am Sonntag ganz feines Baumwollgarn geschenkt. Dazu passend fand ich eine Häkelnadel und habe mich daran gesetzt, Kleinigkeiten zu häkeln. War das friemelig!

Nun lag die Häkelei da und ich überlegte, was ich damit anfangen könnte ... kurz überlegt: ja, Materialmix!
In diesem Fall habe ich das Feine mit dem etwas Groben gemixt ... heraus gekommen sind diese beiden Täschchen:




schade, dass es mir nicht gelungen ist, die Farben richtig einzufangen. Bei dem Garn der Bordüre handelt es sich um einen wollweißen Faden und das (in natura kräftigere) rosa ist ein Farbverlaufsgarn.

Ich denke, die Absicht ist erkennbar :-)

was habt ihr schönes für den heutigen Creadienstag gemacht?

so long
eure Frau H. 

P.S.: schaut mal in meinem Flohmarkt vorbei!

Kommentare

  1. Eine sehr hübsche Filigranarbeit. Ich liebe Filz, Deine Taschen sind klasse!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  2. Die feine Häkelei passt sehr gut zu Filz....die Täschchen sind sehr schön!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  3. beide täschchen sind sehr schön. filz und Häkelei passen gut zusammen. lg mickey

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts