{hab mich getraut}

Nun habe ich es doch getan: ich habe ein Kleidungsstück für ein Kind genäht. Für kein bestimmtes, sondern mehr so allgemein. Ich bedauere zutiefst, dass meine Töchter schon erwachsen sind und Enkelkinder überhaupt nicht in Sicht sind ... menno

denn, es macht richtig Spaß und ich werde mich mehreren Stücken widmen, natürlich auch für Jungs

und nun zeige ich mein Weltpremier-Stück:




bin ganz verliebt ... herzherzherz ...

wünsche euch einen schönen Samstag
Frau H.



Kommentare

  1. das sieht aber zuckersüss aus. hast du toll gemacht !
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie hübsch!

    Mir geht's auch so, dass ich bedaure, dass ich keine kleine Tochter zum Benähen habe! ;-) Ich habe noch nicht mal eine Tochter, aber wenigstens habe ich eine Nichte und der Junior hat ein paar Freundinnen, die sich ab und zu über was genähtes, das gerne mit Pink und Glitzer sein darf, freuen.

    Finde ich cool, dass du einfach so ein Kleidchen genäht hast. Ist echt süß das Teil!

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Frau H.,
    mit so einem süßen Kleidchen setzt Du Deine Kinder aber unter Druck.
    Hoffentlich nehmen sie Dir das nicht übel.
    Wünche ein schönes Wochenende
    Pia René

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist aber bezaubernd geworden! Warte mal ab.......wenn die Enkel in Sicht sind, kannst du dich voll austoben!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. ohja. kenn ich auch ... hab nur einen sohn und enkelkinder noch nicht in sicht :/ süßes kleid - ich bin sicher es wird eine abnehmerin finden :) lg sassi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"