{Neues aus dem Kuhdorf}

Die Überschrift heute ist mal wörtlich zu nehmen. Wir wohnen ja recht ländlich. Echte Kühe gibt es zwar weniger, dafür aber welche auf und nicht im Herd :-)




das Ceranfeld an unserem Herd ist ziemlich groß und einer unserer Kater legt sich ganz gern auf die freie Fläche. Warum, weiß keiner so genau ... er macht es halt. 

Vorher lag immer ein Geschirrtuch auf der Platte, aber das sieht ja nur bedingt gut aus. Darum jetzt also die Kühe da drauf und damit es vollständig ist, auch gleich noch die passenden Pottholder darüber. 

Uns gefällt es und wir freuen uns darüber ... ein neuer Eyecatcher in der Küche :-)

LG
Frau H.

Kommentare

  1. hihi - alles für die katz, aber richtig schöööön ! (was tut man nicht alles für die fellnasen :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Ja witzig, so hat es die Katze noch bequemet, schöne Idee und witziger Stoff.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Schön und praktisch - eine tolle Mischung!
    Der Spruch ist klasse, muss ich mir merken!
    Und das nächste Mal bitte mehr von dem Hängeschrank zeigen.*neugier* ♡

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wirklich ne witzige Idee :-)

    AntwortenLöschen
  5. die sind ja süß. ich hab auch dem ceranfeld besticktes stramin liegen :) sieht einfach schöner aus wenn was nettes draufliegt. lg

    AntwortenLöschen
  6. Find die Idee zwar auch nett, aber mir geht Sicherheit vor und daher kommt definitiv nichts aufs Ceranfeld!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts