{Buntes für den Garten oder Balkon}

In dem ganzen grün des Gartens fehlte mir noch ein buntes, fröhliches Highlight.

Etwas, das in Bewegung ist und immer wieder ein anderes Bild für die Augen bietet.

Auf der Suche nach dem gewissen "etwas" fielen mir wieder die Bilder aus Tibet ein, die mich so beeindruckt haben


wunderschön, wie ich finde.
Auf jedem einzelnen Stoffstück stehen Gebete ...
ok, das wollte ich dann doch nicht.

Aber ich habe Sprüche darauf geschrieben:


Die Baumwollstücke habe ich mit Hilfe eines Frühstückbrettchens
ausgeschnitten und nicht abgekettelt.
Sie sehen erst richtig schön aus, wenn sie ausfransen
und den ersten Regen über sich ergehen lassen müssen.

Zum Beschriften habe ich einfach einen wasserfesten Stift verwendet.


die Fahnen habe ich an ein Schrägband genäht

und dann aufgehängt



Schön bunt, oder?
Mal etwas anderes als die Wimpelketten
und immer wieder kann ich mich
davor stellen und lesen, was ich am 2. Juli 2015
so geschrieben habe :-)

LG
Frau H.

oh, übrigens mein zweiter RUMS heute
auch Premiere :-)




Kommentare

  1. Das ist ja eine klasse Idee !!!
    Die kannste dann ja auch immer erweitern ... ? ...
    Ganz liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Idee und im Garten ist Farbe eh schön.
    Schönen Tag dir,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Idee und sieht wunderschön aus!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  4. Schön, ja, das ist einfach nur schön! Könnte glatt sein, dass ich Dir das nachmache!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich eine tolle Idee! Sieht echt klasse aus!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ne tolle Idee! Sieht echt supi aus!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine ganz wundervolle Idee und ausbaufähig. Jede Woche einen neuen Spruch dran, dann passt es in meinen Garten :D
    Liebe grüße, Gusta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"