[Natürliche Duftlampe]


Apfelsinen laden dazu ein, einen leckeren Obstsalat zu machen oder Quark mit frischen Früchten. Bisher habt ihr der Orangenschale keine Beachtung geschenkt? Im folgenden kleinen DIY zeige ich euch, wie wertvoll die Pelle sein kann.
Das braucht ihr:



Apfelsine - Messer - Löffel - Teelicht

Zunächst schneidet ihr die Apfelsine mittig und rund herum mit einem Schnitt bis zum Fruchtfleisch ein:


Dann entfernt ihr das Fruchtfleisch mit einem Löffel:


Es macht überhaupt nichts, wenn noch Fruchtfleisch in beiden Hälften ist ... ganz im Gegenteil, denn das ergibt später den herrlichen Duft!


In die untere Hälfte schnitzt ihr einen Kreis oder stecht mit einem Keksausstecher einen Stern aus (ich habe meinen leider nicht gefunden)


Fast fertig :-) ... nun noch das Teelicht hinein:


Den Deckel drauf und genießen



Keine Angst: es kokelt nicht, weil in der Schale genug Feuchtigkeit ist!
Das entfernte Fruchtfleisch zu einer leckeren Nachspeise verarbeiten
und ihr habt eine zweifache Freude.

Ich hoffe, dieses kleine DIY hat euch gefallen.

LG
Frau H.

Kommentare

  1. Sieht toll aus. Finde die Idee klasse.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Schön "gebastelt" und schön präsentiert. Ich schreib´s mir mal auf den Zettel :-)
    Ist bei Deiner Tildapüppi eigentlich auch der Kopf so schwer? War ja eigentlich mit zu rechnen... Aber vielleicht hab ich den Kopf auch zu dicht gestopft, denn beim Kopf geht man ja doch gründlicher vor, als man das beim Körper macht, den ja eh keiner sieht...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Judy, ja ... der Kopf hängt ein wenig :-) ... ich denke, das ist aber ein Maßstabsproblem. Selbst, wenn du den Körper ebenso kräftig fütterst, bleibt es so. Leider!

      Löschen
    2. Hallo Judy, ja ... der Kopf hängt ein wenig :-) ... ich denke, das ist aber ein Maßstabsproblem. Selbst, wenn du den Körper ebenso kräftig fütterst, bleibt es so. Leider!

      Löschen
    3. Danke! Da müssen wir wohl mit leben...

      Löschen
  3. hmmm ich kann es bis hier riechen. ein duftes diy ;) getrocknete zitrusschalen finde ich sowieso klasse im duft.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  4. ooohh das ist ja mal eine tolle idee - muss ich doch mal ausprobier,
    wenn ich wieder orangen da hab!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts