[lovely Koffer]



das ruft nach Urlaub ...



Ist der schön oder ist der schön?
Ich meine jetzt nicht speziell MEINEN Koffer, ich meine mehr so allgemein genähte Koffer.
Wer hat sich das süße Ding ausgedacht?

Anita hat immer so feine Ideen, aber auch anspruchsvoll! Ich denke mir, sie grübelt und grübelt und dann zack: da ist das nächste Meisterwerk :-)
Bei der Laptoptasche habe ich ja beim Probenähen geschwänzt, aber den Koffer, den wollte ich unbedingt!



10 Handtücher haben in dem Koffer Platz
oder aber auch ein Kater :-)


Ich habe mich entschieden, den Koffer für mich zu behalten
und meine Zeichenutensilien darin unterzubringen,
wenn ich auf Reisen bin.


Der Koffer ist super stabil, weil ein spezielles Vlies eingenäht wird. Er ist optisch total hübsch und wie gesagt, es passt eine Menge hinein. Damit kann jeder Junior getrost in Kurzurlaube bei den Großeltern starten :-)

Ich gebe zu, mit dem Schrägband habe ich lange gekämpft. Aber es ist zu schaffen. Ich habe es ja auch geschafft! Schrägband und ich sind nicht gerade per DU! 
Mein Modell ist ja recht schlicht geraten. Ihr solltet euch die Koffer der anderen Probenähdamen oder den von Anita anschauen ... einfach WOW!

Den ersten Einsatz erlebt das Teilchen demnächst, wenn wir an die Nordsee fahren. Ich hoffe, da ist es nicht so warm wie hier ... manmanman, ich kann Hitze einfach nicht leiden. Auch an der Nähmaschine nicht. Allerdings habe ich genäht, aber das kommt in einem anderen Beitrag.

Habt es fein
Edith

verlinkt mit Creadienstag und HOT

Kommentare

  1. Sehr, sehr schön ist er, perfekt für Kinder stimmt.
    lieben Gruß und schönen Urlaub,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schönes und individuelles Teil. Damit wirst du alle Blicke auf dein Gepäck lenken.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts