Donnerstag, 23. Februar 2017

Aufgemöbelt und update


es werde Frühling :-)

Es regnet und stürmt draußen, aber auf meiner Internetseite Edith Handelsmann ist der Frühling eingezogen.



Es gibt so viel Neues zu erzählen, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.

Für die Nähliebchen unter euch: ich schreibe ab März Nähmaschinentests ... wohoo ... ein Schätzchen habe ich schon zu Hause. Auf der Homepage von https://naehmaschine.de/ könnt ihr sie zukünftig lesen. Den Einführungstext für diese tolle Seite durfte ich bereits schreiben. Könnt ihr ja mal nachlesen gehen :-)

Der nächste Markt steht schon bald ins Haus. Mein Sortiment habe ich etwas verändert. Künftig gibt es Ropebowls (Seilschalen) und all die schönen Dinge, die ich illustriert habe. Hachz ja ... das wird toll!

Beispiel Ropebasket

Das mit dem Illustrieren klappt auch immer besser und meine Shops


sind immer reichlich gefüllt mit schönen neuen Designs. Auch dort solltet ihr einmal vorbeischauen und ein wenig schnuppern :-). Beim Redbubble-Shop ist mir aufgefallen, dass meine Designs in Amerika und Australien ausgesprochen gut angenommen werden. Komisch oder?

Hm, was gibt es noch Neues? 

Ach ja, natürlich schreibe ich auch weiter fleissig Nähanleitungen für die Nähwelt Flach. Mal sehen, was dort demnächst auf dem Programm steht. Das erinnert mich daran, dass ich diesen Blog wohl auch noch aufmöbeln muss. Ein neuer Header muss her - der jetzige ist nur vorübergehend -, die Infoseite über mich muss überarbeitet werden und ... und ... und.

Und natürlich freue ich mich auf das Gemeinschaftsprojekt aller Illustratoren aus der Facebookgruppe "erfolgreich Illustrator" von der zauberhaften Johanna Fritz, wir gestalten gemeinsam ein Memoryspiel. Näheres dazu gibt es aber erst im März zu berichten.

Ihr seht: hier brennt die Luft! Wenn ich nicht gerade beim Körbchennähen zu finden bin, dann sitze ich garantiert am Ipad und entwerfe neue Designs und Muster. Apropos Muster, ich hätte da ein paar Neue für euch:



momentan ist mir sehr nach Frucht!

Mit diesem schönen Apfel


verabschiede ich mich heute von euch.

Ihr habt ja reichlich zu klicken, nech?

LG
eure Edith

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"