Direkt zum Hauptbereich

{Osterdeko und Geschenk}

Habe ich euch schon erzählt, dass ich übermorgen meine "Große" vom Flughafen abhole und sie wieder ein paar Tage für mich habe ... seufz ... wir sehen uns ja leider nur 2 bis 3mal im Jahr, aber ihr geht es gut in England. Im September wird sie ihr Studium abschließen und das unglaubliche: sie hat direkt danach einen "Job" gefunden. Ich bin so stolz auf mein Baby! Unter über 400 Bewerbern, die teilweise sogar extra aus Deutschland zum Bewerbungsgespräch angereist sind, hat Sina die begehrte Position bei Bosch bekommen! Als Erklärung: sie hat Wirtschaft und Management studiert, macht dann ein 2jähriges Training (so heißt das irgendwie) bei Bosch und kann sich dann ihre Position weltweit aussuchen! Hammer, oder? Hach ja, die Kleinen ... die Zeit vergeht so schnell!

Apropos schnell, sie wird am 7.4. 24 Jahre alt! Leider reist sie wieder am Sonntag ab, so dass wir ihren Geburtstag nicht zusammen feiern können. Schade, aber nicht zu ändern. Als kleines Geschenk gebe ich ihr das folgende mit:



mit viel Liebe genäht und mit Strasssteinen dekoriert. In das Päckchen kommt natürlich noch anderes, aber ich mag die Idee, dass Mamas Herz mit dabei ist :-)

ach ja, unsere Osterdeko ist übrigens auch fertig:


drollig, der kleine Kerl :-)

so, jetzt habe ich aber eine Menge privates erzählt und hoffe, ihr habt einen schönen Montag!

so long
eure Frau H.

P.S.: hier mal ein Foto meiner großen Tochter ... sie hat bestimmt nichts dagegen, dass ich das hier poste:


und wenn ich schon dabei bin, auch noch ein Foto von meiner Kleinen:


ich bin mächtig stolz auf meine Töchter ... und ja: alle blond :-) ... liegt bei uns in der Familie, was dann auch hinlänglich erklärt, dass ich tatsächlich naturblond bin, was gerne und oft angezweifelt wird :-) ... die Freundin von Sina, Chelsea aus England, sagte nach einem Familienbesuch bei uns, sie habe noch nie so viele blonde Menschen auf einen Haufen gesehen. Meine Schwester, mein Schwager, mein Neffe, mein Vater ... etc. :-)

so, jetzt habe ich aber fertig :-)





Kommentare

  1. Wow, du hast aber 2 bildschöne Mädels! Habt ihr schon mal daran gedacht, alle zusammen zu modeln? In der Brigitte machen sie doch gerne mal so Mutter-Tochter-Shootings! ;-) Das wär mal eine Augenweide! :-)
    Die Idee mit dem Herz ist total süß, das ist ein wirklich tolles Geschenk!
    War schön ein bisschen was über deine Mädels zu lesen und toll dass du so stolz auf sie bist!
    Ich bin auch total stolz auf meinen Sprößling, ich habe einen kleinen Mann (8), der natürlich das allerbeste Kind der Welt ist! ;-)
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Töchter sind ja total hübsch und das schöne Herz ebenfals. Eine gute Idee, wenn die Kinder soweit weg sind.
    Muß ich mir mal merken, denn unsere Kinder zieht es immer wieder ins Ausland.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. oh das war aber schön heute von dir hier zu lesen und zu erfahren was so hinter der nähmaschien und der ganzen handarbeit so los ist. so schöne viele wunderschöne mädels in einer familie, toll! ich wünsche euch eine tolle zeit, frühlingswetter pur und überhaupt! liebe grüsse von der insel, mandy

    AntwortenLöschen
  4. glückwunsch zu so einer hübschen und erfolgreichen tochter. habt eine feine zeit zusammen :-) lg mickey

    AntwortenLöschen
  5. Hübsche Mädels!!
    Und eine nette Idee mit dem Herz!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

freue mich auf euren "Senf dazu"

Beliebte Posts aus diesem Blog

{Gratis Anleitung: 5 Minuten Portmonee}

Endlich habe ich ganz viel Zeit, das zu tun, wonach mir ist. Ich bin jetzt Vollzeit- tüftlerin näherin ausdenkerin anleitungserstellerin
Mein erstes Projekt für euch ist eine Anleitung, die ich im chinesischen Sprachraum gefunden habe und die ich einfach mal nachgenäht und dabei Fotos gemacht habe. Nur für euch (na ja, für mich ja auch, nech?)
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich nicht die Erfinderin dieses genialen und so einfachen Portmonees bin!
Viel Freude beim Nachnähen :-)

ihr braucht zunächst einen Stoff mit den Maßen: 76 x 16 cm

Den Baumwollstoff habe ich mit Bügelvlies verstärkt. Bei dickeren Stoffen braucht ihr kein Vlies. Teilt euch das Ende des Stoffs in vier "Fächer" ein. Die Maße seht ihr oben. 

einmal bügeln hilft später beim Falten

Wendet den Stoff so, dass die linke Seite zu euch liegt und faltet das erste Teilstück nach innen. Alles umdrehen und weiter falten.

Dann faltet ihr das nächste Stück darauf - wie abgebildet - und wieder umdrehen.

Das ist schon die letzte …

Kulturtasche - Fotoanleitung

auf geht es ... mein Mann (der beste von allen) wünschte sich aus dem Zoostoff eine Kulturtasche, Futter sollte aus dem selbst gefärbten Türkisstoff bestehen. Und Taschen braucht sie natürlich auch. Habe ich noch nie gemacht, aber egal ... tapfer und durch. Dabei habe ich wieder Fotos gemacht, die zeigen wie es funktioniert und tatsächlich brauchte ich bei der Technik nicht einmal den Nahttrenner :-)


So sieht sie fertig aus:

keine Verzierung, keine Bändchen ... nichts sollte dran ... aber frau kann sie natürlich verzieren, wie sie möchte :-)
zugeschnitten habe ich für den Außenstoff 2 mal 30x25 cm das Futter in der gleichen Größe auch 2 mal aus Abwaschtüchern (statt Vlies) auch 2 mal, aber jeweils 1 cm an jeder Seite kürzer für die Innentaschen 2 mal 25 x 20 cm
das "Vlies" habe ich mit Sprühklebern links auf die Außenseiten geklebt
den Stoff für die Innentaschen habe ich in der Mitte gefaltet, an der unteren Seite die Mitte vermessen und 2 Kennzeichnungen für die Öffnung markiert
die…

[Wichtel+Links]

Ab sofort ist meine Weihnachtswerkstatt 2015 geöffnet.
Als erstes habe ich Wichtel genäht:



Ihr möchtet auch so einen Wichtel nähen? Kein Problem, hier gibt es den Link zum Schnittmuster: klick! Eine Nähanleitung existiert nicht, aber sie sind wirklich leicht zu nähen.

Im Übrigen möchte ich euch noch meine Linkparty aus dem Jahr 2013 ans Herz legen, denn dort findet ihr 35 tolle Anleitungen für Weihnachten: klick!
Nun könnt ihr durchstarten ... viel Spaß!
LG Frau H.
verlinkt mit Creadienstag und HOT