Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2014 angezeigt.

{der größte RUMS überhaupt}

Hallo, ihr Lieben ...
zum RUMS kann doch alles, was frau für sich selbst gemacht hat, oder? Zählt dazu auch ein Urlaub, den frau - also ich jetzt in dem Fall - mal so eben selbst in den Alltag eingeschoben hat, ohne lange zu planen?
Bin mir nicht sicher, aber wenn doch, dann wäre das jetzt mal der größte RUMS für mich überhaupt :-)
nämlich
hier zu sein:


und wenn nicht, dann habe ich auch noch andere Sachen nur für mich zum Zeigen :-) ... ich habe ja jetzt noch eine Sucht entwickelt, und zwar das Filofaxen ... Kinners, das ist was feines und lässt sich so prima mit dem Nähen kombinieren
gestern habe ich Trennblätter für meine Stoffbestellungen im Filofax beklebt

das kann ich auch richtig gut leiden.
Ich sage es euch: wenn ihr damit anfangt, dann könnt ihr nicht mehr aufhören. So einige hier kenne ich ja schon, die genau dem "Hobby" auch verfallen sind :-)
***************************************************** noch eine Herzensangelegenheit:
hier könnt ihr noch einmal sehen, wie, wo und wa…

{BERTIE}

Ich bin immer noch ganz verliebt in den kleinen BERTIE, den ich vor etwas mehr als einer Woche kreiert habe. Die Geschichte zu seiner Entstehung schrieb ich letzten Donnerstag ... 


ich erhielt einige Anfragen zum Schnittmuster und habe mir dazu auch etwas einfallen lassen ... das könnt ihr hier nachlesen!
Hach ja, er ist aber auch Zucker :-)
Zur Zeit mache ich einen kleinen Urlaub an der Nordsee ... herrlich, sage ich euch!



heute ist Strandtag ... dann gibt es auch ganz viele Wasserfotos ...
wünsche euch einen tollen Dienstag
LG Frau H.


{BERTIE for the world}

So ... ich habe überlegt ... und ich bin zu einem Ergebnis gekommen
BERTIE soll hinaus in die große, weite Welt :-)
hier noch einmal zur Erinnerung die bisherigen Fotos von fertigen BERTIES


der Kleine ist bei euch so gut angekommen und darum gibt es jetzt eine
AUSSCHREIBUNG
ihr könnt euch unter diesem Post bewerben und erhaltet einen original Schnittbogen für BERTIE
ich suche:
5 Personen, die BERTIE in der Babyversion nähen (also ohne Schnicki-Schnacki) und 5 Personen, die BERTIE mit allem TüTü fertigen :-)
ich freue mich dann natürlich darüber, wenn ihr für BERTIE (und mich natürlich auch) ein wenig Werbung machen würdet und ich eure Fotos danach verwenden darf. 
Am Ende dieser Ausschreibung richte ich eine Linkparty ein, wo ihr BERTIE präsentieren könnt und die Gewinnerin (Jury suche ich dann noch) erhält einen Preis von mir (natürlich in jeder Kategorie) über den ich allerdings auch noch nachdenken muss.
Also, noch nicht alles in trockenen Tüchern, aber ich eröffne hiermit die Aktion
BERTIE for…

{filofaxing}

Seit dem ich täglich bei Instagram bin, bekomme ich Input ohne Ende. Das ist einerseits schön :-), aber andererseits auch fatal :-)
die Welle "Filofaxing" ist gerade bei mir aufgeschlagen
für die, die es noch nicht kennen ergibt sich folgendes Szenario:
1. frau nehme einen Filofax oder eine andere Art von Taschenkalender 2. sie besorge sich möglichst viel Tüddelkram  3. sie darf kleben und machen, wie ihr Herz begehrt
ich war schon immer eine Betüddlerin :-) und einen Filofax habe ich schon 20 Jahre. ABER! Jetzt kommt es: es gab früher nicht so schönes Tüddelkram! Und mein Filofax von früher ist zu groß und zu schwarz! Punkt!
Was also tun? Na klar, einen neuen kleinen besorgen und gaaaaaaaanz viel buntes Kram bestellen.

erledigt!
Und dann mutig an die Gestaltung der ersten Seiten gehen:

erledigt!
und sich FREUEN erledigt!
Wenn frau dann noch mehr möchte, dann schließt sie sich möglichst vielen Gruppen von Gleichgesinnten an, denn die entwerfen für alles mögliche und unmögliche Seiten für…

{im Nostalgiemodus}

Die letzte Zeit beschäftige ich mich ziemlich viel mit Dingen, die für Kinder sind. Bei der Überlegung, was es für einfache Formen für ein Baby-Kuschel-Tier in klein geben könnte, erinnerte ich mich an den "roten Hund" meiner Tochter. 
Der arme Kerl bekam nie einen Namen ... "roter Hund" ... natürlich, weil er rot war und dunkelblaue Ohren hatte.
Ohne diesen Hund war mit dem Kind nichts los. Wenn er mal gewaschen werden musste, weil er total "vollgesudschelt" war, musste ich mitten in der Nacht den Hund aus dem Bett stehlen, um ihn dann einsam in der Waschmaschine kreisen zu lassen. Immer begleitet von der Hoffnung, dass er am nächsten Morgen wieder trocken ist.
Den roten Hund gibt es nicht mehr, aber meine Erinnerung an ihn. Und die ließ mich eine Zeichnung machen 



der ist nun nicht mehr rot und hat auch einen Namen :-)
genäht sieht Bertie so aus:



und warum dieser Post am RUMS-tag? Ganz einfach, den karierten werde ich behalten und irgendwann wird meine Tochte…

{viele Schönigkeiten}

Dank meiner senilen Bettflucht habe ich es doch noch geschafft, gestern die Jeanstasche - die ich eigentlich beim Creadienstag zeigen wollte - zu nähen.
Besonders schön finde ich die Stickerei, die ich hier bestellt habe

ich mag sie
und was ich auch noch mag, ist die neue Karte (21 x 21 cm), die es bei Cherry-Picking nun gibt ... gleich bestellt, Rahmen drum und an die Wand gehängt

4 Postkarten gab es noch dazu :-) ... die habe ich gleich in die Schranktür gehängt, weil dort an die Kleiderstange Bekleidungsstücke sollen - wenn ich denn mal Zeit habe, welche zu nähen :-)
und ihr so heute?
LG Frau H.



{huch - ist schon Dienstag?}

Mann-O-Mann (schreibt man das eigentlich so?) ... na egal ... gestern zeigte ich hier meinen Laden von innen ...
ob es wohl daran lag, dass gestern der Teufel los war?
Kaum war die Tür offen, stürmte das verehrte Publikum die Gefilde ... tz ... sonst bin ich montags eher etwas beschaulich und habe Zeit, für den Creadienstag zu nähen ...
ging gestern nicht
ich war gerade dabei, eine neue Stickdatei zu fertigen, um sie auf eine Jeanstasche zu bringen, da ging es los
nun ja, ich habe sie nicht fertig bekommen. Gibt es sie also diesen Dienstag nicht! Muss bis nächste Woche warten
dafür zeige ich euch aber mal, was ich für einen Kunden genäht habe:



das "kleinere" Ding habe ich genäht. Das ist eine Fahrradlenkertasche und wird einmalig in meiner Nähkarriere bleiben! Ist nix für meine Nähmaschine. Sie hat das absolute Verweigerungsprogramm gestartet. Ich habe ehrlich geschwitzt und dabei sieht das Ding so einfach aus.
Nähen ist manchmal eben doch ganz schön anstrengend und kostet auch mal N…

{meine Machtzentrale}

Wer schon länger bei mir liest, der weiß, dass ich in unserem Haus ein Ladengeschäft habe. Das Haus ist aus dem Jahr 1862 und der Laden muss etwa Anfang des 19. Jahrhundert ausgebaut worden sein. Früher befand sich ein Tante Emma Laden darin, einige ältere Bewohner unseres Dorfes kommen hin und wieder gucken, was daraus geworden ist :-)
Am Anfang dienten uns die ca. 50 qm als Lager, alte Möbel standen darin und was man sonst noch so hat, wenn 2 Haushalte zusammen gelegt werden. Wir sind erst vorletztes Jahr hierher gezogen und einiges muss noch am Haus gemacht werden. 
Dann die zündende Idee und auch, weil mein kleines Nähzimmer aus den Nähten platzte: warum nicht den Nähbereich in den Laden verlegen? DAS war mal eine richtig gute Idee!

Ansicht von außen 
Das war eine Aktion, das kann ich euch sagen! Die Familie hat richtig geschuftet! Und ich stand daneben und konnte nichts anderes machen, als Anweisungen zu geben :-) (ich darf aufgrund meiner Behinderungen nichts schweres mehr heben und…

{King Leo}

Vor etwa 2 Jahren habe ich den Löwen öfter mal gesehen und nun fiel mir beim Suchen im Internet wieder ein Foto von ihm in die Hände 
und endlich habe ich ihn genäht



die Schielvariante ist übrigens von mir, der "original" Löwe hat einen ganz klaren Blick :-)
und jetzt hoffe ich mal auf Regen und wünsche euch einen schönen Sonntag
LG Frau H.

{für den Tisch}

Ist euch so heiß wie mir heute?
Es ist nur im Laden auszuhalten ... da ist es schön kühl ... und wenn ich da sitze, dann kann ich ja auch gleich nähen :-)
zumindest eine Kleinigkeit ist entstanden:


und was macht ihr bei der Hitze?
so long Frau H.

{Neues aus dem Kuhdorf}

Die Überschrift heute ist mal wörtlich zu nehmen. Wir wohnen ja recht ländlich. Echte Kühe gibt es zwar weniger, dafür aber welche auf und nicht im Herd :-)



das Ceranfeld an unserem Herd ist ziemlich groß und einer unserer Kater legt sich ganz gern auf die freie Fläche. Warum, weiß keiner so genau ... er macht es halt. 
Vorher lag immer ein Geschirrtuch auf der Platte, aber das sieht ja nur bedingt gut aus. Darum jetzt also die Kühe da drauf und damit es vollständig ist, auch gleich noch die passenden Pottholder darüber. 
Uns gefällt es und wir freuen uns darüber ... ein neuer Eyecatcher in der Küche :-)
LG Frau H.

{Wickelrock}

Erinnert ihr euch, dass ich letztes Wochenende einen Nähkurs gab? Die beiden Ladies nähten den "falschen" Wickelrock, nachdem wir gemeinsam das Schnittmuster und alles erstellt hatten ...
... ich hab ihn ja nicht mitgenäht ...
das kann ich natürlich nicht auf mir sitzen lassen :-) ... und habe das jetzt schleunigst nachgeholt und meinen eigenen genäht

und guckt mal: der ist BUNT!!!!! Das ist das erste Stück, was wirklich maßgeschneidert ist, denn das Schnittmuster ist auch wieder selbst erstellt worden.
Katerchen wollte unbedingt mit auf das Foto ... passt ja auch farblich ... 
mein kleiner Beitrag zum heutigen RUMS
und ihr so?
LG Frau H.

{Maritime Linkparty}

Guckt mal, Lottapeppermint hat eine tolle Linkparty auf die Beine gestellt

sie hat mich eingeladen, dort meine Sachen mit der "Hello Sailor" Stickerei zu veröffentlichen
*freu*
dann mache ich das doch mal :-)
und es gibt noch ganz viele andere Seefahrerdingelchen zu sehen




wenn die Sonne jetzt noch heraus kommt, dann ist das Urlaubsfeeling perfekt!
Es grüßt euch Frau H.

{Hello Sailor}

Erinnert ihr euch?



letzte Woche gab es ein Foto von "hinten" ...

und nun gibt es auch Fotos von "vorne" ...






das sind die neuen Stickdateien von Lollipops for Breakfast, die ich zur Probe sticken durfte

mein Beitrag zum heutigen Creadienstag
schön, oder?
LG Frau H.